Produkte schließen
Tempo WG - Staffel 4, Folge 2: Das Dinner

Tempo WG - Staffel 4, Folge 2: Das Dinner

vor 4 Monaten
 

Jenny will Max zum Essen einladen. Da sie aber absolut keine Ahnung hat, wie man den Kochlöffel schwingt, bekommt sie für ihr Date kräftige Unterstützung von Feli von Epi Food.

Das Rezept

Zutaten

  • 2 Hände voll Edamame (im gut sortierten Asialaden gefroren erhältlich)
  • 1 Avocadohälfte
  • frischer Koriander
  • 1/2 Gurke
  • 2 Limetten, Saft & Dekoration
  • Wildreis, bunt
  • Granatapfelkerne
  • Tofu
  • schwarzer Sesam
  • weißer Sesam
  • Reisessig
  • Sojasauce
  • Sesamöl
  • 2 Noriblätter, mit einer Schere in Streifen geschnitten

Zubereitung

  1. Den Wildreis nach Packungsanleitung zubereiten.
  2. Tofu würfeln und in eine Marinade aus 2 EL Sesamöl & 1 EL Sojasauce einlegen und vermengen. Schwarzen und weißen Sesam unterheben. In eine Pfanne geben und ca. 5 Minuten von jeder Seite scharf anbraten.
  3. Die gleiche Pfanne verwenden, um die Nori-Streifen anzubraten. 2 EL Reisessig sowie 1 EL Sesamöl in die Pfanne geben und die Noriblätter darin kurz anbraten. (Die Streifen verhalten sich wie Bacon und schrumpeln in der Pfanne unter der Hitze etwas zusammen und nehmen den Sud auf.)
  4. Gurke spiralisieren und mit Meersalz, 1 EL Reisessig und den Saft einer Limette sowie etwas frischen Koriander vermengen.
  5. Edamame in einen Topf mit kochendem Wasser und etwas Salz 5 Minuten kochen. Die Sojabohnen aus der Schale lösen.
  6.  Avocadohälfte schälen und feine Scheiben schneiden. Granatapfelkerne aus dem Granatapfel lösen.
  7. Alle Zutaten nach Belieben in einer Schüssel anrichten. Mit Koriander, Limettenscheiben und schwarzem Sesam dekorieren.
  8. Bon Epi-tit <3 !

Ähnliche Artikel

Tempowelt