PDF

Valentinstag-Geschenke selber machen

valentinstag geschenke selber machen

Am 14. Februar ist Valentinstag – der Tag der Liebenden. Zu diesem Anlass ist es in zahlreichen Partnerschaften gang und gäbe seine Zuneigung gegenüber dem Anderen mit einem Präsent auszudrücken. Ob ein großer Blumenstrauß, Kinokarten für eine romantische Schnulze oder eine Einladung für ein Vier-Gänge-Dinner, die Möglichkeiten sind vielfältig.

Doch warum kaufen, wenn man die kleinen Aufmerksamkeiten auch einfach selbst machen kann? Wir haben zwei DIY-Ideen für dich, mit denen du tolle, selbstgemachte Valentinstag-Geschenke für deinen Schatz zaubern kannst. Über personalisierte Valentinstag-Geschenke, die von Herzen kommen, freut sich garantiert jeder.

Das geheimnisvolle Date-Glas | Aromatischer Herz-Teebeutel

Warum solltest du am Valentinstag selbstgemachte Geschenke verschenken?

Selbstgemachte Valentinstag-Geschenke sind in – und das nicht ohne Grund. Zum Geburtstag und zu Weihnachten greifst du sicher tief in die Tasche und erfüllst deinen Liebsten jeden Wunsch. Da ist es nur logisch, die Valentinstag-Geschenke selber zu basteln und so den Geldbeutel zu schonen.
Willst du die Valentinstag-Geschenke für deinen Freund selber machen, zeigt das außerdem, dass du dir Zeit nimmst und Mühe machst. Denk darüber nach, was für ein Geschenk am besten zu deinem Freund oder deiner Freundin passt. Dann kannst du die selbst gemachten Valentinstag-Geschenke in seiner oder ihrer Lieblingsfarbe anmalen oder mit einem Spruch verzieren, der eine besondere Bedeutung für euch hat. Personalisierte Valentinstag-Geschenke sind schlicht und einfach ein Ausdruck echter Liebe!

Valentinstagsgeschenke selber machen - für Männer?

Dein Freund findet, Basteln ist etwas für Mädchen? Selbstgemachte Valentinstaggeschenke sollten den Männern natürlich gefallen. Warum also nicht einen coolen Flaschenöffner oder einen individuellen Krawatten-Bügel als Valentinstag-Geschenke selber machen? Für Männer tun wir doch alles. Aber ist das wirklich nötig? Wenn du deinem Auserwählten am Valentinstag selbstgemachte Geschenke überreichst, wirst du feststellen, dass er sich so oder so freut. Selbst Machos kann ein Geschenk, das von Herzen kommt, zu Tränen rühren.

Valentinstag-Geschenke für den Freund selber machen: Das geheimnisvolle Date-Glas

Unser erstes Valentinstag-Geschenk, das selbstgemacht umso schöner ist, ist das geheimnisvolle Date-Glas mit unzähligen Vorhaben, welche du mit deinem Schatz noch erleben möchtest. Auch die Herren der Schöpfung können sich daran versuchen: Dies sind ideale Valentinstaggeschenke für Männer zum Selbermachen – einfach aber unendlich romantisch!

Was wird benötigt?

  • Einmachglas
  • Holzstiele
  • Filzstifte
  • Aufkleber
  • Kordel
  1. valentinsbasteltipp_dateglas_01aLege dir zunächst alle Dinge, die du für dein Dateglas benötigst, auf einem großen Tisch bereit.
  2. valentinsbasteltipp_dateglas_01bBeschrifte in einem ersten Schritt die Holzstiele mit süßen Ideen für bevorstehende Dates mit deinem Schatz. Das könnte z.B. „Sonnenaufgang anschauen“, „Ins Kino gehen“, „Romantische Massage“ usw. sein.
  3. valentinsbasteltipp_dateglas_01cJetzt kannst du das Glas bunt mit verschiedenen Aufklebern, Sprüchen oder einer Kordel dekorieren.
  4. Zum Schluss füllst du die süßen Nachrichten in das Einmachglas. So kann dein Schatz in regelmäßigen Abständen eine Nachricht herausziehen und sich so das ganze Jahr über an tollen Dates mit dir erfreuen.

Aromatischer Herz-Teebeutel

Du suchst Valentinstag-Geschenke zum Selbermachen für einen Teeliebhaber? Treff deinen Schatz mit diesem Valentinstag-Geschenk – selbstgemacht, versteht sich – direkt ins Herz!

Was wird benötigt?

  • Teebeutel
  • Tee nach Wahl
  • Herzschablone
  • Buntpapier
  • Nähgarn
  • Nähnadeln
  • Schere
  • Klebestift
  • Bleistift

So geht's:

  1. valentinsbasteltipp_teebeutel_01aZunächst richtest du dir alle Materialien auf einem großen Tisch bereit.
  2. valentinsbasteltipp_teebeutel_01bLege die Herzschablone auf den Teebeutel und fahre sie mit einem Bleistift nach.
  3. valentinsbasteltipp_teebeutel_01cAnschließend schneidest du das Herz aus, sodass man den Bleistiftstrich nicht mehr sieht und steckst die beiden Hälften mit einer Stecknadel zusammen.
  4. valentinsbasteltipp_teebeutel_01dIn einem nächsten Schritt nähst du die beiden Herzhälften mit einer Nähnadel und einem Nähgarn zusammen, indem du die Kanten umstichst. Nähe den Teebeutel nur soweit zusammen, dass noch eine kleine Öffnung bleibt, in welche du den Tee füllen kannst.
  5. valentinsbasteltipp_teebeutel_01eJetzt kannst du den Tee in deinen Herz-Teebeutel füllen.
  6. valentinsbasteltipp_teebeutel_01fAnschließend nähst du die Öffnung zu. Die überstehenden Enden knotest du zusammen und schneidest den restlichen Faden mit einer Schere ab.
  7. valentinsbasteltipp_teebeutel_01gJetzt ziehst du einen zusätzlichen Faden am oberen Ende durch das Herz hindurch, damit der Tee später nicht in die Tasse rutscht.
  8. valentinsbasteltipp_teebeutel_01hZeichne ein kleines Etikett für den Faden in Herzform auf das Buntpapier und schneide es aus.
  9. valentinsbasteltipp_teebeutel_01iKlebe das Herz-Etikett an den Faden des Teebeutels und fertig ist dein aromatischer Herz-Teebeutel!

Tipp

Falls es beim Basteln klebrig werden sollte, bist du mit den Taschentüchern aus der Tempo Original Box bestens vorbereitet: Du kannst sie selbst mit klebrigen Fingern herausziehen, ohne den Kleber an der Verpackung oder auf der Arbeitsoberfläche zu verteilen.

Egal welchen DIY-Tipp du dir ausgesucht hast, dein Schatz wird garantiert Augen machen. Wer macht sich schon die Mühe, seinem Liebsten oder seiner Liebsten Valentinstag-Geschenke selber zu basteln?

 

Und falls du einen Freund oder eine Freundin hast, bei der es dieses Jahr einfach nicht sein sollte mit dem Liebesglück, findest du hier nützliche Tipps, wie du sie vom Liebeskummer ablenken kannst.

 


Fandest du diesen Artikel hilfreich?Danke für dein Feedback!
oder