Pinata Einhorn aus Karton selber basteln

Weiße Lama Pinata bedeckt mit Fransen aus Papiertaschentüchern aus dem Süßigkeiten quellen

Bei unserer Anleitung zum Pinata Basteln kommen keine Luftballons zu Schaden. Wir zeigen dir, wie du eine Pinata selber machst, ohne Luftballon aber dafür mit Karton, und zwar aus leeren Tempo Taschentuch Boxen. Diese lustige Vorlage ist perfekt für einen Pinata Kindergeburtstag jeden Alters. Wolltest du schon immer wissen, wie man eine Pinata selber machen kann? Kein Problem, lies einfach weiter…

World Kindness Day das ganze Jahr? Hier entlang!

World Kindness Day das ganze Jahr? Hier entlang!

Klick & smile

Wir wollen kein Drama während des Pinata Bastelns! Die Aufsicht von Erwachsenen wird benötigt, wenn Scheren im Spiel sind.

Tipp

Tipp: Eventuell entstehende Unordnung während des Pinata DIY-Spaßes, kannst du ganz einfach mit ein paar Tempo Taschentüchern aufwischen. Sie sind extra stark und zerfallen nicht, auch dann nicht, wenn es mal nass zugeht: Perfekt, um Kleberreste aufzuwischen.

Dauert circa 3 Stunden

Das brauchst du

Was wird benötigt?

  • 3 leere Tempo Taschentuch Boxen
  • Taschentücher
  • 2 Papprollen
  • Bleistift
  • Lineal
  • Schere
  • Tesafilm
  • Klebstoff
  • Malpinsel
  • Malstifte
  • Schnur
  • Bommel
  • Kulleraugen
  1. Lass uns zuerst den Körper der Pinata machen, der wichtigste Teil des Pinata Einhorns. Nimm zwei der leeren Tempo Taschentuch Boxen und klebe sie zusammen.
  2. Dann schneide die übriggebliebene Tempo Taschentuch Box in zwei Hälften.
  3. Um die Nase des Einhorns zu machen, nimm eine der beiden Taschentuch Box Hälften und schneide sie an den vier Seiten ein, bevor du sie öffnest und flach hinlegst: Sie sollte wie ein Kreuz aussehen.
  4. Dann schneide eine dreieckige Form von den Ecken der quadratischen Seiten ab.
  5. Falte und klebe sie die Seiten zusammen.
  6. Als nächstes, kleb die Nase auf die andere Hälfte um den Kopf zu formen, dann kleb das Ganze auf den Körper der Pinata. Dein Pinata Einhorn nimmt langsam Gestalt an!
  7. Jetzt geht es an das Fransenband. Miss und schneide die Taschentücher in 3 cm breite Streifen. Schneide 2 cm lange Schlitze in jeden Streifen.
  8. Dann klebe das Band auf die Pinata auf. Fange unten an und arbeite am Körper entlang, bis nach oben zum Kopf.
  9. Um die Beine zu machen, miss zuerst die Papprollen ab und schneide sie in 9 cm große Stücke. Bewahre eins der Stücke für die Ohren und das Horn auf.
  10. Kleb das Fransenband um die Beine herum, dann kleb die Beine auf die Unterseite des Körpers.
  11. Als nächstes, zeichne zwei Ohren und ein Horn auf das übriggebliebene Stück der Pappolle und schneide alles aus. Beklebe Ohren und Horn mit etwas Fransenband und kleb sie auf den Kopf des Einhorns.
  12. Und jetzt zum spaßigen Teil des Pinata selber Bastelns! Nun ist es Zeit, dein Pinata Einhorn zu dekorieren und es zum Leben zu erwecken! Um ein paar Papier-Fransen herzustellen, bemale ein Stück Küchenpapier mit Stiften und schneide es in 0,5 cm breite Streifen. Lege vier Streifen übereinander, knicke sie um und verdrehe sie am oberen Ende. Dann binde etwas Schnur um den Kopf und Hals des Einhorns herum und bringe die Fransen an.
  13. Bringe etwas Bommel-Garnitur am Körper der Pinata an und kleb die Kulleraugen auf den Kopf.
  14. Schneide zuletzt eine Öffnung in die Oberseite deines Pinata Einhorns und fülle es mit Süßigkeiten und Konfetti, bevor du es mit Tesafilm wieder zuklebst.

Wie du siehst, ist es ganz einfach, eine Pinata selber zu basteln. Aus Karton ist sie mindestens genauso schön, auch ohne Luftballon. Es ist Zeit, Spaß miteinander zu haben und eure Pinata selber zu basteln!


Fandest du diesen Artikel hilfreich?Danke für dein Feedback!
oder