2 echt gruselige Halloweenkostüm DIY-Ideen für Kinder

Selbstgemachtes Halloween Kostüm einer Mumie, einem Totenkopf und einem Kürbis mit Hexenhut

Süßes oder Saures? Halloween ist eine der spannendsten und kreativsten Zeiten des Jahres, und an unseren Ideen für Halloweenkostüme zum Selbermachen für Kinder kann sich die ganze Familie beteiligen. Im Folgenden zeigen wir dir, wie du einen Hexenhut sowie eine selbstgemachte Halloweenmaske bastelst. Mit unseren Ideen zum Halloweenkostüm Selbermachen kannst du im Handumdrehen im Haus herumspuken. Bereit? So geht‘s!

World Kindness Day das ganze Jahr? Hier entlang!

World Kindness Day das ganze Jahr? Hier entlang!

Klick & smile

Tipp

Wir werden Farbe verwenden, sowie Glitzer und Kleber für ein besonderes und gruseliges Funkeln! Halte Tempo Feuchttücher für die zur Reinigung der Hände bereit, sowohl für vor als auch für nach dem Basteln des Hexenhutes.

Wie man einen Hexenhut (oder Zaubererhut) bastelt

Dauert etwa einen Tag (inklusive Trockenzeit)

Was wird benötigt?

  1. Schneide zuerst eine leere Tempo Box auf und streiche sie glatt. Schneide die Enden ab und rolle sie dann in eine Kegelform. Befestige sie mit Klebeband und schneide dann den überschüssigen Karton um den Boden des Kegels herum ab.
  2. Schneide als nächstes die zweite leere Tempo Box auf und glätte sie. Lege einen Dessertteller in die Mitte, zieh die Ränder mit einem Stift nach und schneide die Form aus. Mach nun dasselbe mit dem Kegel; Setze den Kegel in die Mitte, zieh seine Form nach und schneide diese dann aus. Klebe schließlich die Teile mit Klebeband zusammen.
  3. Reiße nun die Tempo Taschentüchern in Stücke und klebe sie mit einer Klebstoffmischung aus zwei Teilen Kleber auf einem Teil Wasser auf die Oberfläche des Hutes. Füge deinem Hut ein paar Schichten hinzu, bevor du ihn an einem warmen Ort trocknen lässt.
  4. Bemale den Hut in den Farben deiner Wahl und lass ihn trocknen. Mach dir keine Sorgen über die Unordnung, denn die gehört dazu! Ziehe die Sternschablonen nach, bestreiche sie mit Kleber und bestreue sie mit schaurig funkelndem Glitzer.
  5. Mach zum Schluss einige Löcher in die Hutkrempe und fädle das Gummiband ein.

Hut ab, dir ist ein Hexenhut gelungen! Jetzt ist es Zeit, deine Fähigkeiten im Halloweenkostüm Selbermachen zu beweisen.

 

So macht man eine „Día de Muertos“-Totenkopfmaske und andere gruselige Masken

Dauert ca. 6 Stunden (inklusive Trockenzeit)

Was wird benötigt?

  1. Schneide zuerst eine leere Tempo Box auf und glätte sie. Lege die Maskenschablone in die Mitte, ziehe sie nach und schneide sie dann inklusive Augen, Nase und den Schlitzen oben und an den Seiten aus.
  2. Dekoriere als nächstes die Maske mit den hellen Farbstiften. Du kannst zum Beispiel Herzen, Blumen, Blätter und Punkte aufmalen. Wenn man ein Halloweenkostüm für Kinder selber machen möchte, ist es am besten der Fantasie freien Lauf zu lassen… werde kreativ und hab Spaß mit deiner Halloweenkostüm-DIY-Maske.
  3. Jetzt ist es an der Zeit, die Maske in Form zu bringen. Lege die Schlitze übereinander und befestige sie mit Klebstoff. Lass die Maske anschließend trocknen.
  4. Löse in der Zwischenzeit etwas Farbe in einer großen Schüssel mit Wasser auf und tauche ein Tempo Taschentüch darin ein. Lass das Papier die Farbe aufsaugen, entferne es aus der Schüssel und lege es auf Zeitungspapier. Wiederhole den Vorgang mit verschiedenen leuchtenden Farben und lass die Blätter dann an einem warmen Ort trocknen.
  5. Lege nach dem Trocknen die gefärbten Tempo Taschentüchern aufeinander und schneide mithilfe der Schablonen Blütenformen aus. Drücke die Blumen von der Mitte aus zusammen und klebe sie auf die Maske.
  6. Mach zum Schluss einige Löcher in die Seiten der Maske und fädle ein Gummiband durch, um einen Riemen daraus zu machen.

Unsere Vorlage für die Halloweenkostüm-Kindermaske kann in verschiedenen Variationen verwendet werden, um viele gruselige Charaktere für Verkleidungen für Halloween für Kinder zum Leben zu erwecken:

Um einen Kürbis zu machen, passe einfach Augen, Nase und Mund an und bemale die Maske orange. Füge danach einen grünen, gedrehten Stiel aus Tempo Taschentüchern hinzu.

Für eine Mumienmaske bemalst du die Maske am besten schwarz, bevor du sie mit Bandagenstreifen aus Tempo Taschentüchern einwickelst.

Wir wünschen dir viel Spaß mit diesen Halloweenkostüm-Ideen zum selber machen!


Fandest du diesen Artikel hilfreich?Danke für dein Feedback!
oder