Green Spring Bowl

Green Spring Bowl

Zutaten (für 4 Portionen) 

  • 240 g Hirse
  • Salz
  • 1 Bio-Limette
  • 1 Bund grüner Spargel, 400 g
  • 100 g frische oder tiefgekühlte Erbsen
  • ½ Salatgurke
  • 1 Avocado
  • 1 grüne Paprika
  • ½ Bund Lauchzwiebeln
  • 100 g junger Blattspinat
  • einige Frühlingskräuter (z.B. Kresse, Kerbel, Schnittlauch)
  • 1 TL scharfer Senf
  • 3 EL Mandelöl
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • 2 EL Sonnenblumenöl
  • 200 g Hummus aus dem Kühlregal

Zubereitung:

  • Hirse nach Packungsanweisung in Salzwasser ca. 15 Minuten garen, abgiessen und abkühlen lassen. 
  • Limette heiss abwaschen, abtropfen lassen, abreiben und den Saft auspressen.  
  • Gemüse und Kräuter waschen und abtropfen lassen. Unteres Drittel der Spargelstangen schälen, die Enden abschneiden. Spargel und Erbsen nacheinander in kochendem Salzwasser ca. 3 Minuten garen, abgiessen und mit kaltem Wasser abschrecken.  
  • Gurke schälen, mit einem Sparschäler in dünne Streifen schneiden und salzen. Avocado halbieren, vom Kern befreien, das Fruchtfleisch mit einem Löffel herauslösen, achteln und mit 1 EL Limettensaft beträufeln. Paprika vierteln, Strunk und Kerngehäuse entfernen und in feine Streifen schneiden. Lauchzwiebeln putzen und in dünne Scheiben schneiden. 
  • Übrigen Limettensaft mit Senf, Mandelöl und 1 EL Wasser verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. 
  • Spargel, Lauchzwiebeln und Spinat nacheinander in einer Pfanne in Sonnenblumenöl 1-2 Minuten anschwitzen, mit Salz und Pfeffer würzen und warmstellen.  
  • Hirse, Gemüse und Hummus auf 4 Bowls verteilen, mit der Vinaigrette beträufeln und mit Kräutern bestreut servieren. 

Tipp

Für noch mehr Immunboost, verfeinere Deine Bowl mit frisch geriebenem Meerrettich.

Zubereitungszeit: 35 Minuten

Schwierigkeitsgrad: einfach

pro Portion: 634 kcal

Eiweiss: 15 g

Fett: 38 g

Kohlenhydrate: 54 g

BE: 4,5


Fandest du diesen Artikel hilfreich?Danke für dein Feedback!
oder