Produkte schließen
Wie hält mein Lippenstift länger?

Wie hält mein Lippenstift länger?

vor 1 Jahren
 

Endlich Wochenende! Du bist perfekt gestylt und bereit, dich ins Nachtleben zu stürzen. Es fehlt nur noch der Lippenstift. Dieser sollte natürlich, so lange wie nur möglich, perfekt aussehen. Mit einem Tempo Taschentuch gar kein Problem!

Es ist ein Trick, den Kosmetiker tagtäglich anwenden und den eigentlich jede Frau schon einmal gehört haben sollte. Sei mal ehrlich: Weißt du, dass du mit einem Tempo Taschentuch die Lebensdauer deines aufgetragenen Lippenstifts verlängern kannst? Und das Beste ist – die ganze Prozedur dauert nicht einmal eine Minute.

So machst du deinen Lippenstift länger haltbar

Alles, was du dafür brauchst, ist ein Lippenstift, ein großer Pinsel, etwas Puder und ein Tempo Taschentuch.

Trage in einem ersten Schritt einen Lippenstift deiner Wahl auf die Lippen auf.

Nimm anschließend eine Lage vom Taschentuch und lege sie auf deine Lippen.

Nun verteilst du mit einem großen Pinsel etwas Puder darauf. Wenn du fertig bist, entferne das Tuch.

Fertig ist der haltbare Lippenstift.

Dieser Beauty-Hack ist nicht nur für lange Partynächte perfekt geeignet. Auch im Alltag oder Berufsleben kannst du den Trick anwenden, um nicht ständig deine Lippen nachziehen zu müssen. Probiere es einfach mal aus – du wirst begeistert sein.

Passende Produkte

Ähnliche Artikel

Tempowelt
Die besten Weihnachtsfilme

Produktsicherheit

 

Tempo rät Eltern zu Achtsamkeit im Umgang mit Taschentuchverpackungen

Tempo legt sehr großen Wert auf Produktsicherheit – sowohl bei seinen Taschentüchern als auch bei den Verpackungen. Dennoch sollten Eltern darauf verzichten, Babys und Kleinkindern Papiertaschentuchpackungen zum Spielen zu geben. Durch Speichel, bspw. durch saugen und lutschen der Säuglinge/Kleinkinder an den Packungen, kann sich der Kleber an den Verschlusslaschen lösen. Die Lasche kann dadurch verschluckt werden - eine Erstickungsgefahr kann dadurch nicht ausgeschlossen werden. Aus diesem Grund bittet Tempo Eltern grundsätzlich um einen achtsamen Umgang mit Taschentuchverpackungen.