Loading Tempo World
Produkte schließen
Tempo World is Fresh Tempo World is Convenient
Tradition trifft Gegenwart – Die besten Hotels zum Karneval in Venedig

Tradition trifft Gegenwart – Die besten Hotels zum Karneval in Venedig

vor 8 Monaten
 

Bunte Masken, Tierhatzen, Feuerwerk, Herkulesspiele und das alles in der heimlichen Stadt der Liebe – Venedig. Eigentlich ist die Stadt im Nordosten Italiens berühmt für die Gondeln, die durch die schmalen Wasserstraßen gleiten. Die romantische Atmosphäre weicht zur Karnevalszeit aber plötzlich einer ausgelassenen Feierstimmung, die die ganze Stadt ansteckt. Touristen aus aller Welt kommen extra zu dem Anlass angereist. Wer sich also für die Nacht die besten Plätze sichern möchte, kann sich von unserer Auswahl inspirieren lassen.

Alaaf? Helau? Nix da… La dolce vita ist angesagt. Der Karneval in Venedig ist weltberühmt und ein regelrechter Touristenmagnet. Vom 11. bis zum 28. Februar verwandelt sich die historische Stadt in ein riesiges Spektakel. Es scheint, als hätten die Bewohner und Touristen die Jahrzehnte nachzuholen, in denen das Fest nicht stattfand. Nach der Besetzung der Stadt durch Napoleon Bonaparte und einem wirtschaftlichen Niedergang im 19. Jahrhundert boykottierten die Einwohner Venedigs öffentliche Veranstaltungen – auch den Karneval. Erst durch den Film „Casanova“ im Jahr 1976 erlangte das Fest wieder Beliebtheit in der Bevölkerung. Heute reisen jährlich über 1,5 Millionen Schaulustige zum Karneval an. Für den perfekten Aufenthalt braucht es jedoch auch eine angemessene Unterkunft. Wir haben hier die besten Hotels herausgesucht. 


Palazzetto Madonna (4 Sterne)

Tempo Article Image

Direkt an einem Kanal gelegen befindet sich in einem mittelalterlichen Palazzo das Vier-Sterne-Hotel Palazzetto Madonna. Es liegt super zentral – der Markusplatz ist nur 15 Gehminuten entfernt – und bietet einen Service, der den Karnevals-Aufenthalt abrundet. Die Zimmer sind der Architektur entsprechend im gotischen Stil eingerichtet und verleihen dem Besuch ein historisches und luxuriöses Flair. Das Hotel verfügt außerdem über eine eigene Anlegestelle am Kanal, von wo aus Venedig mit dem Boot erkundet werden kann. Preise beginnen zur Karnevalszeit bei rund 170 € für ein Doppelzimmer. 

Web: http://www.palazzettomadonna.com/de/

Hotel Campiello (3 Sterne)

Tempo Article Image

Die Lage des Hotel Campiello könnte nicht besser sein – in unmittelbarer Nähe zum Markusplatz und damit mitten im historischen Zentrum liegt das Hotel in einem alten Kloster. Das Campiello bietet nicht nur eine vornehme und friedliche Atmosphäre mit Zimmern im typisch venezianischen Stil, sondern auch mit einem Komfort der Extraklasse mit mehrsprachigem Personal. Der Blick auf die abendliche Altstadt lässt den Trubel rundherum fast vergessen. Wer nur den Fuß aus der Tür setzt, ist auf Wunsch aber wieder mitten drin im Geschehen. Last-Minute-Zimmer zum Karneval gibt es bereits ab 70 Euro. 

Web: http://www.hcampiello.it/de/

PalazzinaG (5 Sterne)

Tempo Article Image

Mittendrin statt nur dabei! Das kleine Luxushotel – gestaltet von Designer-Ikone Philipp Starck – besticht durch eine feine Inneneinrichtung. Die Lage am Canal Grande könnte besser nicht sein. In Wassernähe und inmitten des lebendigen Trubels der Innenstadt eignet sich das Hotel besonders für Kurzurlauber mit gehobenem Anspruch. Gäste des PalazzinaG können sich als Krönung des Aufenthalts im hoteleigenen Mahagoni-Boot durch die Wasserstraßen chauffieren lassen. Im Hotel-Restaurant lässt man den Abend in Venedig dann angemessen ausklingen. Die Preise für die 16 Zimmer und sechs Suiten fangen bei rund 300 Euro an.

Web: http://www.palazzinag.com/

Hotel Ai Reali (4 Sterne)

Tempo Article Image

Wem die verwinkelten Gassen und Menschenmengen zu viel werden, findet in den geräumigen Zimmern des Hotel Ai Reali den erlösenden Komfort nach einem langen Tag. Die hohen Decken und die Kronleuchter in den Zimmern im venezianischen Stil versprühen einen luxuriösen Charme. Im Dachgeschoss wird dies alles noch mit einem eigenen Spa-Bereich getoppt. Das Wellness-Hotel befindet sich am Rio de la Fava neben der Kirche Santa Maria della Fava. Von dort aus können die Gäste Venedig zu Fuß erkunden und ins Stadtleben eintauchen. Für eine Übernachtung sollten mindestens 300 Euro eingeplant werden.

Web: http://www.hotelaireali.com/de

Locanda la Corte (3 Sterne)

Tempo Article Image

Bei einem etwas kleineren Budget empfiehlt sich das charmante Hotel Locanda la Corte. Das Gästehaus besteht aus drei Gebäuden und einem Hof und ist im Nordosten des Zentrums im Stadtviertel Castello. In direkter Nachbarschaft liegt die Kirche San Zanipoli im Stil der venezianischen Gotik des 14. und 15. Jahrhunderts. Die Einrichtung des Hotels ist gemütlich und trägt so zu einer unvergleichlichen Wohlfühlatmosphäre bei. Etwas abseits vom Innenstadtrummel lädt das Locanda la Corte zum Abschalten ein. Preislich ist das Drei-Sterne-Hotel mit Doppelzimmern ab 80 Euro unser Geheimtipp.

Web: http://www.locandalacorte.it/de/

* Unsere Auswahl in diesem Artikel ist subjektiv und für die Preisangaben übernehmen wir keine Gewähr. Besonders zu Karneval können die Kosten für die Hotelzimmer von Tag zu Tag variieren, sodass die obigen Preise nur eine Momentaufnahme sind. Besonders bei kurzfristigen Buchungsanfragen können die Kosten deutlich teurer als hier angegeben sein. Wer bei unseren Tipps nicht fündig wird, kann natürlich auch selbst nach passenden Alternativen für eine Übernachtung suchen.

Ähnliche Artikel

Tempowelt