Die kalte Jahreszeit ist da: Wann ist ein Mund- und Nasenschutz sinnvoll?

Die kalte Jahreszeit ist da: Wann ist ein Mund- und Nasenschutz sinnvoll?

Während der kalten Jahreszeit sollten wir alle aufeinander achtgeben und unseren Mitmenschen zeigen, dass wir auf ihre Gesundheit achten. Einen Mund- und Nasenschutz in Geschäften, öffentlichen Verkehrsmitteln und an anderen Orten zu tragen, wo du mit Menschen in Kontakt kommst, ist eine vernünftige Vorsichtsmaßahme gegen die Verbreitung von Infektionen und eine rücksichtsvolle Geste deinen Mitmenschen gegenüber.

Ganz gleich ob du mit dem Bus fährst oder im Büro bist, korrektes Verhalten bei Erkältungen und während der Grippezeit bedeutet, eine Mund- und Nasenschutzmaske zu tragen, um deine Mitmenschen zu schützen. Hier findest du unsere Top-Tipps, wann ein Mund- und Nasenschutz sinnvoll ist und warum es zu guten Manieren gehört, einen zu tragen.

Was bringen Mund- und Nasenschutzmasken?

Eine Mund- und Nasenschutzmaske agiert als Barriere für infektiöse Atemtröpfchen, die sich von Mensch zu Mensch übertragen können. Dies geschieht durch Niesen, Husten, oder aber auch einfach nur während des Sprechens. Einen Mund- und Nasenschutz zu tragen, wie zum Beispiel unsere Tempo Mund- und Nasenschutzmaske, hilft, das Verbreitungsrisiko einer Infektion zu verringern.

Wenn du draußen unterwegs bist, gehört es sich, aus Respekt gegenüber deinen Mitmenschen einen Mund- und Nasenschutz zu tragen. Ebenso gehört es zum richtigen Verhalten bei einer Grippe oder Erkältung. Die Masken helfen uns auch dabei, während der Grippesaison aufeinander Acht zu geben. Denn wenn sie jeder trägt, stärkt das unseren Gemeinschaftssinn. Das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes in Geschäften oder öffentlichen Verkehrsmitteln zeigt Rücksicht und erinnert uns daran, dass wir alle im gleichen Boot sitzen.

Tipp

Wenn es um Mund- und Nasenschutz geht, dann sollte dieser leicht und atmungsaktiv sein. Wähle stets eine Maske, die gut sitzt und gleichzeitig eine gute Kombination aus Komfort und Hygiene bietet. Die Tempo Mund- und Nasenschutzmasken sind eine ideale Kombination aus Bequemlichkeit und Schutz. Sie wurden nach EU-Vorschriften entwickelt und in der EU hergestellt.

Wann sollte man eine Mund- und Nasenschutzmaske tragen?

Während der Erkältungs- und Grippesaison zeigt das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes Respekt gegenüber deinen Mitmenschen. Das Tragen einer Mund- und Nasenschutzmaske in Geschäften, im Bus oder der Bahn, oder wo auch immer du in engem Kontakt mit anderen Menschen stehst, zeigt deine Anteilnahme am Wohlwollen deiner Mitmenschen und gibt diesen ein sichereres Gefühl. Falls du dir nicht ganz darüber im Klaren bist, wo und wann man eine Mund- und Nasenschutzmaske tragen sollte, dann können dir diese Punkte einen Überblick verschaffen:

  • Geschäfte und Supermärkte. Während dem Einkaufen bist du meist von Menschen verschiedenen Alters umgeben. Das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes in Geschäften und Supermärkten hilft, dass das Wohl Anderer gewährleistet ist.
  • Am Arbeitsplatz. Während der Grippesaison, wenn du planst mit einer Erkältung zur Arbeit zu gehen, oder wenn gerade ein fieses Virus umhergeht, ist es eine gute Idee, einen Mund- und Nasenschutz zu tragen, zum Beispiel im Aufzug, an der Kaffeemaschine, auf geschäftigen Fluren oder wann auch immer du in engem Kontakt zu anderen Menschen stehst.
  • Öffentliche Verkehrsmittel. Während der kalten Jahreszeit ist das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes sinnvoll, wenn du mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs bist, da hier eine Vielzahl von Menschen oft dicht zusammenkommt.
  • Während der Klempner den Wasserhahn repariert. Oder während anderer Instandhaltungsarbeiten bei dir zuhause. Es ist eine Höflichkeitsgeste, durch die sich der Handwerker sicherer fühlt.
  • Kino, Museum und Galerien. Jeder kommt hierher, um sich zu vergnügen, daher gehört es sich, hier eine Mund- und Nasenschutzmaske zu tragen, damit sich alle wohl und entspannt fühlen. Das gilt besonders dann, wenn du nah an anderen Menschen stehst.
  • Beim Frisör. Zeige deinem Frisör, dass du dich um seine oder ihre Gesundheit sorgst, während er oder sie die Arbeit verrichtet.

Dies sind einige Beispiele dafür, wann ein Mund- und Nasenschutz sinnvoll ist und zu guten Manieren gehört. Allerdings hört es hier nicht auf. Es gehört sich, aufmerksam zu sein, wenn sich eine Situation ergibt, in der ein bisschen extra Vorsicht dazu beitragen kann, dass sich alle etwas sicherer fühlen. Ganz gleich ob drinnen oder draußen, wenn du mit Leuten zusammen bist, die nicht in deinem Haushalt leben, dann ist es angebracht, eine Mund- und Nasenschutzmaske zu tragen.

Also, was bringen Mund- und Nasenschutzmasken? Das Tragen einer Maske ist ein kleiner Beitrag, den wir als Einzelperson leisten können und der Großes für unsere Gemeinschaft tut: Für die Gesundheit aller und für unsere zwischenmenschlichen Beziehungen. Je mehr wir uns bemühen, desto wohler werden wir uns alle fühlen.


Fandest du diesen Artikel hilfreich?Danke für dein Feedback!
oder